Background Image

Heftarchiv – Autoren

Schöttker, Detlev

geb. 1954 in Vienenburg / Harzvorland, Leiter eines Editionsprojekts zu Ernst Jünger am Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin und Professor für Neuere deutsche Literatur an der Humboldt-Universität zu Berlin. Zuletzt erschienen die Anthologie »Ästhetik der Einfachheit« und der kommentierte Briefwechsel zwischen Ernst Jünger und Joseph Wulf (beide 2019). (Stand 1/2021)

Siehe auch SINN UND FORM:

  • 5/1998 | Reduktion und Innovation. Die Forderung nach Einfachheit
  • 2/2001 | Kampf um Ruhm. Zur Unsterblichkeit des Autorsubjekts
  • 3/2009 | »Vielleicht kommen wir ohne Wunder nicht aus.« Zum Briefwechsel Jünger-Scholem
  • 4/2010 | Dolf Sternberger und Walter Benjamin. Ein Photographie-Aufsatz und seine Folgen
  • 4/2011 | Gespräch mit Klaus Demus und Anja S. Hübner über Paul Celan
  • 4/2011 | »Gefährlich leben!« Zum Briefwechsel zwischen Ernst Jünger und Dolf Sternberger
  • 5/2013 | Der brasilianische Korrespondent. Auf der Suche nach Otto Storch
  • 5/2013 | Der brasilianische Korrespondent. Auf der Suche nach Otto Storch
  • 6/2019 | Sprachökonomie und Designökonomie. Die rhetorische Tradition der Wiener Architekturmoderne
  • 1/2021 | Zeugenschaft statt Selbstdarstellung. Albert Camus’ »Pest« als literarische Chronik