Background Image

Heftarchiv – Autoren

Roidis, Emmanouil

(1836-1904), Erzähler und Essayist, studierte in Berlin, lebte in Rumänien und Ägypten und ab 1863 in Athen. Bekannt wurde er durch den satirischen Roman "Die Päpstin Johanna" (1866, dt. 1904, 2001), daraufhin Exkommunikation aus der griechisch-orthodoxen Kirche und Verbot des Buches. Direktor der Griechischen Nationalbibliothek, aus politischen Gründen mehrere Male entlassen. Seine zahlreichen Erzählungen erschienen von 1891 bis 1901 in Tages- und Wochenzeitungen. (Stand 3/2008)

Siehe auch SINN UND FORM:

  • 3/2008 | Lob der Krankheit