Background Image

Heftarchiv – Autoren

Różycki, Tomasz

geb. 1970 im oberschlesischen Opole, wo er auch lebt, Lyriker, Essayist und Nachdichter, seit Sommer 2018 DAAD-Stipendiat in Berlin (Berliner Künstlerprogramm). Auf deutsch erschienen sein Poem "Zwölf Stationen" (2009) und sein Roman "Bestiarium" (2016). (Stand 6/2018)

Siehe auch SINN UND FORM:

  • 5/2008 | Über die Farben - vor und nach 1989
  • 5/2011 | Als ich zu schreiben anfing
  • 2/2014 | Gedichte als Lebenschronik. Über Joachim Du Bellay
  • 4/2014 | Sankt Petersburg
  • 1/2016 | Tomis. Notizen vom Haltepunkt
  • 4/2016 | Wolkenschatten. Gedichte
  • 6/2018 | Der Typ, der die Welt gekauft hat. Gedichte