Background Image

Heftarchiv – Autoren

Hartwig, Ina

geb. 1963 in Hamburg, Autorin und Kritikerin, lebt in Frankfurt am Main. 2012 erschien der Band "Das Geheimfach ist offen – Über Literatur". (Stand 4/2015)

Siehe auch SINN UND FORM:

  • 3/2012 | Der unerreichbare Zuckerwürfel. Laudatio zum Nelly-Sachs-Preis auf Norman Manea
  • 5/2013 | Mit dem Kitsch gegen den Kitsch. Über den Vermeidungsartisten Georg Klein
  • 6/2014 | Das Glückswunderkind (störrisch). Lobrede auf Ann Cotten zum Wilhelm-Lehmann-Preis
  • 4/2015 | Berenbergs Zeitkapsel, Hinkes Sternstunde. Laudatio zum Kurt Wolff Preis