Background Image

Heftarchiv – Autoren

Brecht, Bertolt

(1898-1956)

Siehe auch SINN UND FORM:

  • 5/1949 | Aus allem etwas machen
  • 5/1950 | Tschaganak Bersijew oder Die Erziehung der Hirse. Nach G. Fischs "Der Mann, der das Unmögliche wahr gemacht hat"
  • 6/1950 | Kinderlieder
  • 4/1951 | Aus: Das Verhör des Lukullus
  • 5/1951 | An die Künstler und Schriftsteller Deutschlands
  • 6/1951 | Über reimlose Lyrik mit unregelmäßigen Rhythmen
  • 1/1952 | Notizen zur Barlach-Ausstellung
  • 5/1952 | Die Antigone des Sophokles. Nach der Hölderlinschen Übertragung für die Bühne bearbeitet.
  • 2/1953 | Stimmen der Mitglieder der Sektion Dichtkunst und Sprachpflege. Zum Tode J. W. Stalins
  • 3-4/1953 | Zu Hanns Eislers "Johann Faustus". Thesen zur Faustus Diskussion
  • 3-4/1953 | Erwin Strittmatters "Katzgraben"
  • 6/1953 | Gedichte
  • 5/6/1954 | Zum Tode Paul Rillas
  • 5/6/1954 | Aufsätze zur Theaterpraxis
  • 1/1955 | Erklärung
  • 2/1955 | Kann die heutige Welt durch Theater wiedergegeben werden? Zum "Darmstädter Gespräch"
  • 3/1955 | Der Friede ist das A und O. Rede bei der Verleihung des Internationalen Stalin-Friedenspreises in Moskau, Mai 1955
  • 3/1955 | Leben des Galilei. Erste bis dritte Szene
  • 5/6/1956 | Die Gesichte der Simone Machard
  • 1-2-3/1957 | Aus dem Arbeitsbuch: Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui
  • 1-2-3/1957 | Aus den letzten Gedichten
  • 1-2-3/1957 | Augsburger Theaterkritiken
  • 1-2-3/1957 | Die Geschäfte des Herrn Julius Cäsar. Drittes Buch
  • 1-2-3/1957 | Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui
  • 1-2-3/1957 | Gedichte aus dem Nachlaß
  • 1-2-3/1957 | Geschichten vom Herrn Keuner
  • 1-2-3/1957 | Flüchtlingsgespräche
  • 1-2-3/1957 | An Helene Weigel zum 1. Mai 1950
  • 1-2-3/1957 | Einige Irrtümer über die Spielweise des Berliner Ensembles. Kleines Gespräch in der Dramaturgie
  • 1-2-3/1957 | Vier Psalmen
  • 5/1957 | Das Manifest
  • 1/1958 | Briefe des jungen Brecht an Herbert Ihering
  • 1/1958 | Der Brotladen
  • 4/1958 | Volkstümlichkeit und Realismus. Geschrieben 1938 im Exil
  • 1/1959 | Aus den Gedichten im Exil
  • 5/6/1959 | Gleichermaßen gefährlich und nützlich
  • 3/1960 | Gedichte aus den Jahren 1920-1932
  • 5-6/1961 | Betrachtung der Kunst und Kunst der Betrachtung
  • 1/1962 | Gedichte
  • 5-6/1962 | Rede über die Widerstandskraft der Vernunft
  • 1/1963 | Gedichte aus den Jahren 1933-1945
  • 2-3/1963 | Die dialektische Dramatik
  • 6/1963 | In memoriam Hans Otto. Offener Brief an den Schauspieler Heinrich George
  • 2/1964 | Shakespeare-Aufsätze
  • 4/1964 | Gedichte aus den Jahren 1935-1955
  • 5/1964 | Briefwechsel Bertolt Brecht - Thomas Mann
  • Sonderheft Hanns Eisler/1964 | Kleiner Beitrag zum Thema Realismus
  • Sonderheft Hanns Eisler/1964 | Zwei Briefe an Hanns Eisler
  • 5/1967 | Der große Oktober (1937)
  • 3/1973 | Die Teppichweber von Kujan-Bulak Ehren Lenin
  • 4/1973 | Lob des Revolutionärs
  • 4/1975 | Die Wahrheit einigt
  • 2/1976 | Unveröffentlichte Briefe
  • 5/1980 | Zwei "Buckower Elegien"
  • 6/1986 | Tagebuchaufzeichnungen 1916
  • 1/1988 | In den neunziger Jahren
  • 1/1988 | Brief an Therese Ostheimer
  • 1/1991 | Vorwort zu Turandot
  • 5/1995 | Zwei Briefe
  • 3/2006 | Aus der Sammlung Cohen
  • 4/2016 | Ich, Berthold Brecht, alt: 20 Jahre. Mit einer Vorbemerkung von Erdmut Wizisla