Background Image

Heftarchiv – Jahrgänge

Screenshot

[€ 11.00]  ISBN 978-3-943297-25-6


Heft 5/2015 enthält:

Eich, Günter
Das Wolburg-Fragment (1945).
Mit einer Vorbemerkung von Axel Vieregg
, S. 581

Vorbemerkung   Am 25. April 1946 schrieb Günter Eich an Karl Krolow, der ihn anscheinend um einen Prosa-Beitrag für ein "eigenes (...)

Koepsell, Kornelia
Die große Einsamkeit. Gedichte, S. 602

Wagner, Jan
Süßes Erschrecken. Über Eduard Mörike, S. 605

Wer niemals seine Schritte nach Mergentheim und Wermutshausen lenkte, nie in Weilheim, Kirchheim, Pflummern und Ochsenwang gewesen ist, wer nie nach (...)

Buch, Hans Christoph
Helden des Rückzugs.
Erinnerungen an den Literaturbetrieb (II)
, S. 615

Un, Ko
Bettler aller Bettler. Gedichte, S. 626

Decker, Gunnar
Hermann Hesse und Indien.
Von äußeren und inneren Ost-West-Passagen
, S. 630

Susman, Margarete
Mächte im Weltgeschehen. Mit einer
Vorbemerkung von Elisa Klapheck
, S. 640

Sznurkowski, Przemyslaw
»Wo Juden sind, entsteht auch
Literatur«. Gespräch mit Chaim Noll
, S. 657

PRZEMYSŁAW SZNURKOWSKI: Sie zeichnen in Ihren Büchern ein differenziertes Bild der israelischen Gesellschaft. Besonders in Ihrem 2014 (...)

Wodin, Natascha
Ich war nie in Mariupol, S. 668

Markov, Georgi
Als Stalin starb, S. 679

Margwelaschwili, Giwi
Eine Völkerfriedensstiftung.
Mit einer Vorbemerkung von Jörg Sundermeier
, S. 683

Bleutge, Nico
Auf der Lichtung. Dankrede zum Christian-
Wagner-Preis
, S. 701

Lehr, Thomas
Die Tage ohne Kopf, S. 707

Kleinschmidt, Sebastian
Der Zirkelschlag des Gedichts.
Laudatio auf Adam Zagajewski zum Heinrich-Mann-Preis
, S. 708