Background Image

Heftarchiv – Autoren

Samson, Horst

geb. 1954 in Salcâmi (Bӑrӑgan/Rumänien), Lyriker, Lehrer, Journalist, war Redakteur der Zeitschrift des Rumänischen Schriftstellerverbandes "Neue Literatur" und von 1981 bis zur Auflösung 1984 Sekretär des Literaturkreises "Adam Müller-Guttenbrunn" der Schriftstellervereinigung Temeswar. 1985 Publikationsverbot, 1986 Morddrohung durch die Securitate, 1987 Emigration in die Bundesrepublik, lebt in Neuberg/Hessen. Zuletzt erschienen "Und wenn du willst, vergiß" (2010) und "Kein Schweigen bleibt ungehört" (2013). (Stand 3/2014)

Siehe auch SINN UND FORM:

  • 3/2014 | Die geduckten Menschen. Gedichte