Background Image

Heftarchiv – Jahrgänge

Screenshot

[€ 6.40]


Heft 4/1992 enthält:

Jens, Walter
Simon Fels unter den Päpsten. Ein Monolog, S. 509

Domin, Hilde
Alternative, S. 518

Riedel, Manfred
Die Sage vom guten Anfang. Über ein Kapitel deutscher Literatur - Geschichte, S. 520

Czechowski, Heinz
Gedichte, S. 536

Bartsch, Wilhelm
Gedichte, S. 543

Dieckmann, Friedrich
Staatsräume im Innern Berlins. Ein Streifzug, S. 548

Mittenzwei, Werner
Börries, Freiherr von Münchhausen - der heimliche Gegenspieler. Der Wartburgkrieg gegen die Preußische Akademie der Künste, S. 566

Bauman, Zygmunt
Die Außerordentlichkeit des Genozids, S. 590

Weiss, Peter
Brief an die Akademie, S. 596

Posener, Julius
Hamlets Monolog, S. 604

Debüser, André
Hamlet als Terrorist, S. 610

Zhenglong, Zhang
Weiß der Schnee, rot das Blut, S. 620

Eckart, Gabriele
Kamikaze-Kid oder Ein Vietnam-Veteran, S. 634

Dresen, Adolf
Wahrheitsagen, S. 655

Sommerhage, Claus
Einsätze: Barbara Köhlers Gedichte, S. 668

Bissinger, Manfred
Wie geht es weiter? Vom Jahreskongreß des P.E.N. -Zentrums Bundesrepublik, S. 679

Richter, Hans
Ein verlorener Sohn Böhmens. Dem toten Franz Fühmann zum 70. Geburtstag, S. 682

Trilse-Finkelstein, Jochanan C.
Brieftauben des Holocaust - zwischen Auflösung und Versöhnung, S. 686