Background Image

Heftarchiv – Jahrgänge

Screenshot

Heft vergriffen

Heft 4/1991 enthält:

Déry, Tibor
Zwischen Hoffnung und Argwohn. Stellungnahme zum Petöfi-Klub 1956. Aufruf an die Ungarische Jugend, S. 625

Illyés, Gyula
Ein Abend bei Georg Lukács, S. 637

Kondratowitsch, Alexej
Das letzte Jahr. Twardowski und "Nowy Mir", S. 649

Müller, Heiner
Bautzen oder Babylon, S. 664

Müller, Heiner
Was wird aus dem grösseren Deutschland? Fragen von Alexander Weigel, S. 666

Mann, Heinrich
Briefwechsel (Johannes R. Becher), S. 670

Müller, Heiner
Kurzer Brief an Antonio Saura, S. 673

Denninghaus, Friedhelm
Wie Brecht Mao übersetzte, S. 675

Boon, Louis Paul
Das Märchen von den zwei Fischen, S. 688

Löffler, Hans
Eine kurze stille Weile, S. 696

Böhmel, Susanne-Katrin
Zwei Texte, S. 702

Söllner, Werner
Gedichte, S. 708

Wüstefeld, Michael
Notiz zur Lürik. Ein Gedicht, S. 712

Bernhof, Reinhard
Bottl, S. 720

Brauns, Dirk
Lebensabschnitt, S. 726

Martin, Thomas
Zwei Texte, S. 731

Fries, Fritz Rudolf
Pornographie oder die Freiheit des Lächels, S. 738

Grimm, Volkmar
Die Schuld des Jochanaan, S. 744

Jansen, Elmar
Rodin im Widerschein, S. 753

Brězan, Jurij
Künstleranekdoten, S. 764

Dieckmann, Friedrich
Die Kunst des Grundkredits, S. 773

Saab, Karim
Leben & Lösung abendländische Fotographie, S. 782

Bulgakowa, Oksana
Tarkowskis Spiegel, S. 790

Reinecke, Volker
Die Konstruktion eines politischen Attentats, S. 797

Berger, Christel
Brauchen wir es noch, dass unsere Stimmen uns erreichen?, S. 803