Background Image

über SINN UND FORM

allgemeine Publikationen zu SINN UND FORM

allgemeine Publikationen zu SINN UND FORM

Stephen Parker, Matthew Philpotts, "Sinn und Form". Anatomy of a Literary Journal (Interdisciplinary German Cultural Studies). Berlin, de Gruyter 2009
> zum Buch



Christoph Meckel, Hier wird Gold gewaschen. Erinnerung an Peter Huchel. Mit Zeichnungen des Autors. Lengwil, Libelle Verlag 2009
> zum Buch (erscheint im September)



Peter Huchel, Wie soll man da Gedichte schreiben. Briefe 1925 - 1977. Hg. von H. Nijssen. Frankfurt/M., Suhrkamp 2000

> zum Buch
Peter Huchels Korrespondenz mit Brecht, Celan, Seghers, Arendt, Nossack, Grass, Mann, Becher, Bloch, u.v.a. sind zeitgeschichtliche Dokumente ersten Ranges. Als Chefredakteur der Zeitschrift Sinn und Form war Huchel Zentralfigur einer Lesegesellschaft, deren Netzwerk die innerdeutsche Grenze überspannte. Ausführlich kommentiert, geben die hier ausgewählten 366 Briefe von und an Huchel Einblick in Leben und Werk eines großen Dichters.

(vergriffen)